The Twiolins

Mit zwei Violinen erschaffen Marie-Luise und Christoph Dingler spannungsvolle Gegenwelten und balancieren zwischen innovativer Klangsprache und berauschender Harmonik.

The Twiolins

Ort
Friedenskirche Grünstadt
Neugasse 28 67269 Grünstadt Der Seiteneingang in der Lämmergasse ist barrierefrei.

Veranstalter
Kulturverein Grünstadt

Termin
So, 16.01.2022, 17:00 Uhr

Veranstaltungsart
Grünstadter Sternstunden, Kammerkonzert

 

The Twiolins: EIGHT SEASONS

Mit zwei Violinen erschaffen Marie-Luise und Christoph Dingler spannungsvolle Gegenwelten und balancieren zwischen innovativer Klangsprache und berauschender Harmonik.
Die Twiolins sind Pioniere der neuen Strömung „progressive classical music“ und sorgen weltweit für Aufsehen in den Konzertsälen. Seit ihrem 12. Lebensjahr teilen sich die Geschwister die Bühne und haben zusammen zahlreiche Preise gewonnen. Nach ihrem Studium der Musik in Mannheim haben sie sich ganz dem Violinduo verschrieben und stehen seit mehr als 10 Jahren mit ihren außergewöhnlichen Programmen auf der Bühne.

Die Künstler

Marie-Luise Dingler,     Violine
Christoph Dingler,           Violine

Das Programm

Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ in Gegenüberstellung mit elf kontrastierenden Tango von Astor Piazzolla – Was haben Vivaldi und Piazzolla gemeinsam? Wie reagieren die “Vier Jahreszeiten”, wenn sie mit Tangos kombiniert, gleichermaßen durchsetzt werden? The Twiolins – von keiner Genregrenze aufzuhalten – haben sich diesen Fragen angenommen und – mit einem Augenzwinkern zu Gidon Kremer – ganze eigene, neue “Eight Seasons” kreiert:

Der Frühling steht ganz im Zeichen der Engel, sie sterben und erstehen auf, der Sommer erfährt Melancholie und Mystik, im Herbst werden die Jagdhörner durch eine Hora Zero angehalten und im Winter möchte man Tango tanzen, zurück in den Süden…

Es war ein Abenteuer, auf dass sich die Twiolins mit dem Arrangement der Vier Jahreszeiten und der Tangos von Piazolla eingelassen haben, doch Tage und Nächte über den Noten entfesselten ungekannte Kreativitäten. Sowohl Vivaldi als auch Piazolla haben eine Wandlung erfahren und zeigen neue Aspekte in dieser kammermusikalischen Version, die diese großen Werke der Weltliteratur so noch nicht gezeigt haben. Dieses Projekt nimmt den Hörer mit auf eine musikalische Reise durch zwei Jahrhunderte und Hemisphären und eliminiert die Grenzen zwischen Kontinenten, musikalischen Grenzen und Traditionen, ohne ihre Essenz zu kompromitieren.
Vivaldis Vier Jahreszeiten in Gegenüberstellung mit elf kontrastierenden Tango von Astor Piazzolla – Mit den „Eight Seasons“ der Twiolins werden Sie eingeladen, Vivaldis Virtuosenstück zu genießen und sich von argentinischer Sehnsucht und Leidenschaft ergreifen zu lassen.

„Die Sensibilität, mit der das Duo bei der Stückauswahl vorgegangen war, sorgte dafür, dass Piazzollas Tangos nicht als exotische Fremdkörper erschienen, sondern die Stimmung der barocken Sätze vertieften.“ (Darmstädter Echo, 14.5.2018).

Friedenskirche

Neugasse 28
67269 Grünstadt

Der Seiteneingang in der Lämmergasse ist barrierefrei.

Friedenskirche Grünstadt
Neugasse 28
67269 Grünstadt

Der Seiteneingang in der Lämmergasse ist barrierefrei.

Vorverkaufsstellen

Hier sind Tickets online erhältlich:

reservix - dein ticketportal

ADticket

RheinPfalz Tickets

Der lokale Karten-Vorverkauf und der Gutschein-Erwerb findet an folgenden Stellen statt:

Buchhandlung Frank
Bahnhofstraße 3
67269 Grünstadt
06359 / 807971

Haaß Bilder und Einrahmungen
Luitpoldplatz 2
67269 Grünstadt
06359 / 2611

Optik Neumann
Hauptstraße 83
67269 Grünstadt
06359 / 1440

Touristinformation Grünstadt
Altes Rathaus, Hauptstraße 84
67269 Grünstadt
06359 / 9297234

Der Ticket-Vorverkauf über die online-Dienste "Reservix" und "ADTicket" ist ebenfalls eingerichtet. Damit können Karten über diese Dienste auch bei den unten genannten lokalen Verkaufsstellen erworben werden:

Grünstadter Reise- und Verkehrsbüro
Kirchheimer Straße 1
67269 Grünstadt
06359 / 93650