Stummfilm "Die Puppe" mit Gerhard Gruber

Der renommierte Stummfilmpianist Gerhard Gruber wird einen Film mit Livemusik begleiten. Gruber ist seit 1988 als Stummfilmpianist aktiv und begeistert sich bis heute für dieses Metier. "Das Gefühl, mitten im Geschehen des Films dabei zu sein, ist unbeschreiblich aufregend. Das ist auch ein Garant für die Lebendigkeit der Stummfilmabende", so Gruber.

Stummfilm "Die Puppe" mit Gerhard Gruber

Ort
Filmwelt Grünstadt
Von Ketteler Ring 14 67269 Grünstadt Telefon: (0 63 59) 32 42

Veranstalter
Kulturverein Grünstadt

Termin
So, 15.10.2023, 18:00 Uhr

Veranstaltungsart
Grünstadter Sternstunden, Stummfilmkonzert

 

Der Grünstadter Kulturverein lädt alle Film- und Musikliebhaber herzlich zum Stummfilmabend mit "Die Puppe" ein: 

Der Jüngling Lancelot ist ein überaus schüchterner Bursche und hat nicht die geringste Lust, zu heiraten. Umso größer ist sein Schreck, als sein Onkel, der Baron de Chanterelle, ihm sage und schreibe 40 Jungfrauen präsentiert, von denen Lancelot sich eine aussuchen soll. 40 Jungfrauen – das ist eindeutig zu viel für den armen Lancelot, und so ergreift er die Flucht an einen garantiert frauenlosen Ort: ins Kloster.

Als die Mönche von der Mitgift erfahren, die Lancelot bei vollzogener Hochzeit von seinem Onkel kassieren würde, überreden sie ihn, zum Schein zu heiraten – eine weibliche, aufziehbare Puppe. Lancelot willigt ein, die Mönche freuen sich auf die Mitgift, und alles scheint in schönster Ordnung zu sein – bis die Puppe kurz vor der Trauung zerbricht. Nun muss ganz schnell Ersatz her. Ossi, die muntere Tochter des Puppenmachers Hilarius, erklärt sich bereit, die undankbare Puppenrolle zu spielen, bis ihr Vater Ersatz geliefert hat. Lancelot ahnt nichts von der Maskerade...

Quelle: filmportal.de, ein Film von Ernst Lubitsch, Deutschland 1919, Komödie

Der renommierte Stummfilmpianist Gerhard Gruber wird diesen Film mit Livemusik begleiten. Gruber ist seit 1988 als Stummfilmpianist aktiv und begeistert sich bis heute für dieses Metier. "Das Gefühl, mitten im Geschehen des Films dabei zu sein, ist unbeschreiblich aufregend. Das ist auch ein Garant für die Lebendigkeit der Stummfilmabende", so Gruber.

Ein Film kommt aus dem Bestand der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung (www.murnau-Stiftung.de) in Wiesbaden.

Einlass: 17:30 Uhr

Gerhard Gruber


Friedenskirche Grünstadt

Neugasse 28
67269 Grünstadt

Vorverkaufsstellen

Hier sind Tickets online erhältlich:

reservix - dein ticketportal

ADticket

RheinPfalz Tickets

Der lokale Karten-Vorverkauf und der Gutschein-Erwerb findet an folgenden Stellen statt:

Buchhandlung Frank
Bahnhofstraße 3
67269 Grünstadt
06359 / 807971

Haaß Bilder und Einrahmungen
Luitpoldplatz 2
67269 Grünstadt
06359 / 2611

Optik Neumann
Hauptstraße 83
67269 Grünstadt
06359 / 1440

Touristinformation Grünstadt
Altes Rathaus, Hauptstraße 84
67269 Grünstadt
06359 / 9297234

Der Ticket-Vorverkauf über die online-Dienste "Reservix" und "ADTicket" ist ebenfalls eingerichtet. Damit können Karten über diese Dienste auch bei den unten genannten lokalen Verkaufsstellen erworben werden:

Grünstadter Reise- und Verkehrsbüro
Kirchheimer Straße 1
67269 Grünstadt
06359 / 93650