Lydia Maria Bader - Der Ruf des Meeres

Pianistin Lydia Maria Bader bringt durch ihre Storytelling-Konzerte frischen Wind auf die Konzertbühne. Drei großen Zyklen von Edward MacDowell, Ernest Bloch und Gustave Samazeuilh entführen in die weite und abenteuerliche Welt der Ozeane und der Seefahrt.

Lydia Maria Bader - Der Ruf des Meeres

Ort
Weinstraßencenter Grünstadt
Turnstr. 7 67269 Grünstadt Barrierefreier Zugang

Veranstalter
Kulturverein Grünstadt

Termin
So, 24.09.2023, 17:00 Uhr

Veranstaltungsart
Grünstadter Sternstunden, Kammerkonzert

 

Einlass: 16:30 Uhr


Lydia Maria Bader

Schatzfinderin am Klavier

In diesem Release-Konzert zu ihrer neuen CD „Tales of the Sea“ entführt Sie Lydia Maria Bader in die weite und abenteuerliche Welt der Ozeane und der Seefahrt. Lernen Sie den beliebtesten amerikanischen Komponisten des 19. Jahrhundert kennen, Edward MacDowell und seine bildhaften „Sea Pieces“, sowie den französischen Geheimtipp Gustave Samazeuilh mit seinem selten zu hörenden Zyklus "Le chant de la mer".

Die Musik erzählt von Eisbergen, Meerestiefen, großen Reisen und sternenklaren Nächten. Von Unwettern und dem folgenden Sonnenaufgang über dem Meer. Wir besuchen die "Insel der Freude" - Debussys "L'isle joyeuse" - eines seiner berühmtesten und ekstatisch-überschwänglichsten Klavierwerke, bevor mit Franz Liszts klanggewaltiger 2. Legende eine stürmische Seereise zu Ende geht.

Eleganz, Klangschönheit und Virtuosität charakterisieren das Spiel der Pianistin Lydia Maria Bader. Von der neuen musikzeitung als „eine der führenden Pianistinnen Deutschlands“ bezeichnet, werden ihre charmant moderierten Themen-Konzerte von Publikum und Presse begeistert aufgenommen:

„Ein begeistertes Publikum feierte die Künstlerin, die sich nicht zuletzt durch ihre sympathische Moderation in die Herzen der Zuhörer spielte”, schrieb die Augsburger Allgemeine.

Ihre Faszination für fremde Kulturen, die sie bereits in viele Länder Europas und Asiens führten, spiegelt sich auch in ihren Programmen wider: Mit ihrer international begeistert besprochenen CD "Chinese Dreams", die in zwei Kategorien für den OPUS KLASSIK nominiert wurde, etablierte sich Lydia Maria Bader als Europas führende Expertin für chinesische Klaviermusik.



Programm:

"Der Ruf des Meeres"

Edward MacDowell (1860 – 1908): Sea Pieces op. 55 (Auswahl)

Ernest Bloch (1880 - 1959): Poems of the Sea

Franz Liszt (1811 - 1886): Legende Nr. 2: St. François de Paule marchant sur les flots

- Pause –

Frank Bridge (1879 – 1941): A sea idyl

Claude Debussy (1862 – 1918): L’isle joyeuse

Gustave Samazeuilh (1877 – 1967): Le chant de la mer



Foto: Kaupo Kikkas


Friedenskirche Grünstadt

Neugasse 28
67269 Grünstadt

Vorverkaufsstellen

Hier sind Tickets online erhältlich:

reservix - dein ticketportal

ADticket

RheinPfalz Tickets

Der lokale Karten-Vorverkauf und der Gutschein-Erwerb findet an folgenden Stellen statt:

Haaß Bilder und Einrahmungen
Luitpoldplatz 2
67269 Grünstadt
06359 / 2611

Optik Neumann
Hauptstraße 83
67269 Grünstadt
06359 / 1440

Touristinformation Grünstadt
Altes Rathaus, Hauptstraße 84
67269 Grünstadt
06359 / 9297234

Buchhandlung Frank
Bahnhofstraße 3
67269 Grünstadt
06359 / 807971

Der Ticket-Vorverkauf über die online-Dienste "Reservix" und "ADTicket" ist ebenfalls eingerichtet. Damit können Karten über diese Dienste auch bei den unten genannten lokalen Verkaufsstellen erworben werden:

Grünstadter Reise- und Verkehrsbüro
Kirchheimer Straße 1
67269 Grünstadt
06359 / 93650

Newsletter

Aktuell