Kirchheimer Liedersommer 14.-20.7.2018

Sonja Saric, Sopran & Barbara Baun, Klavier Werke von Schubert, Liszt, Mahler und Rachmaninoff

Kirchheimer Liedersommer 14.-20.7.2018

Ort
Protestantische Kirche Kirchheim
Weinstraße Nord 6, 67281 Kirchheim an der Weinstraße

Veranstalter
Kirchheimer Liedersommer e.V.

1.

Eröffnungskonzert des Kirchheimer Liedersommers am 14.7.2018

19:30 Uhr, Protestantische Kirche Kirchheim/Weinstr.

Sonja Saric, Sopran

Barbara Baun, Klavier

 Vom 14. bis 20. Juli 2018 findet der siebte Kirchheimer Liedersommer statt, der auch dieses Jahr wieder eine hochkarätige Besetzung bietet. Das Eröffnungskonzert am 14.7. wird gestaltet von der Sopranistin Sonja Saric und Barbara Baun am Klavier.In den Jahren 2007 bis 2010 nahm Sonja Šarić an 12 Wettbewerben teil und wurde jeweils mit dem Ersten Preis geehrt. 2017 wurde ihr die Grand Prix Gold Medaille des 40sten Maria-Callas-Wettbewerbs verliehen. Sie konzertierte mit den Berliner Philharmonikern, den Bochumer Symphonikern, der Jungen Deutschen Philharmonie und dem Mozarteumorchester Salzburg sowie unter anderem mit dem Dirigenten Sir Simon Rattle.

Barbara Baun, erfahrene Partnerin bedeutender Sänger und Leiterin der Biennale Kirchheimer Liedersommer, verleiht dem Klaviersatz ein klingendes Eigenleben.

Für ihren Liederabend beim Kirchheimer Liedersommer haben die beiden Künstlerinnen ein Programm gewählt, bei dem sie ihre ganze Ausdruckspalette unter Beweis stellen können. Neben Kostbarkeiten wie "Du bist die Ruh" (Schubert) und "Der du von dem Himmel bist" (Liszt) werden auch dramatische Gesänge wie "Gretchen am Spinnrade" (Schubert) und "Die drei Zigeuner" (Liszt) zu hören sein. Es folgen die berühmten Rückert-Lieder von Gustav Mahler, mit Rachmaninov beenden die Künstlerinnen ihr Programm.

Im Anschluss: Vernissage in der Grundschule An der Pforte

 2.

Werkstattkonzert „Darum lasst uns alles wagen!“ am 18.7.2018

19.30 Uhr, Weingut Kolb, Kirchheim/Weinstr.

Giulia Scopelliti und Ayumi Futagawa, Sopran

Buyan Li, Bariton

Anna Anstett und Annalisa Orlando, Klavier

 Zum zweiten Mal veranstaltet der Kirchheimer Liedersommer die Werkstatt Lied unter dem Titel „Darum lass uns alles wagen!“. SchülerInnen des Leiniger-Gymnasiums Grünstadt schreiben die Texte – Studierende der Mannheimer Musikhochschule die Musik! Für die Uraufführung durch AbsolventInnen der Mannheimer Musikhochschule am 18. Juli bietet die Konzertscheune des Weinguts Kolb den idealen Rahmen. Bekannte Lieder des romantischen Repertoires ergänzen das Programm.

 3.

Abschlusskonzert der Teilnehmer des Meisterkurses am 20.7.2018

„Im vollen Strom der Zeit“

19:30 Uhr, Protestantische Kirche Kirchheim/Weinstr.

Der Kirchheimer Liedersommer hat wieder viele junge SängerInnen und PianistInnen an die Weinstraße gelockt, um gemeinsam mit Prof. Olaf Bär im öffentlichen Meisterkurs für Liedgestaltung ihr Repertoire zu erarbeiten. Der Zuhörer hat die Möglichkeit, unmittelbar an der Arbeit der Künstler und damit am Entstehungsprozess der Musik teilzuhaben (aktuelle Termine siehe Homepage!).

Im Anschluss: Finissage in der Grundschule An der Pforte

Vorverkaufsstellen

Optik Neumann
Hauptstraße 83
67269 Grünstadt

06359 / 1440


Haaß Bilder und Einrahmungen
Luitpoldplatz 2
67269 Grünstadt

06359 / 2611


Touristinformation Grünstadt
Altes Rathaus, Hauptstraße 84
67269 Grünstadt

06359 / 9297234

Hier sind die Tickets mit Erscheinen des Jahres-Programmhefts, jeweils ab Mai/Juni erhältlich.

Rheinpfalz Tickets

reservix - dein ticketportal

Newsletter

 
 

Link zur Datenschutzerklärung.

 
Bitte geben Sie die Zahlen auf dem Bild in das Feld ein.
 

Aktuell